macScrubs

Vorratsdaten – Und ich dachte schon wir hätten Probleme

In einem Beitrag von netzwelt habe ich gerade etwas Interessantes über die Vorratsdatenspeicherung gelesen. So haben bislang erst 8 Länder die von der EU beschlossenen Richtlinien zur Datenspeicherung in nationales Recht umgewandelt. Der Meldung zufolge, habe Deutschland nur die wichtigsten Mindestanforderungen umgesetzt.
Am interessantesten fand ich aber das Irland gegen die Richtlinie klagt. Jedoch nicht um eine Befreiung von der Richtlinie zu erwirken, sonder weil in Irland derzeitig Verbindungsdaten bis zu drei Jahren gespeichert werden. Und das möchten die auch gerne beibehalten.
Auch ich bin gegen die Vorratsdatenspeicherung und rufe Alle auf sich an den entsprechenden Aktionen gegen die Datenspeicherung zu beteiligen.


Der o.g. Beitrag zeigt uns, dass es bei weitem auch noch extremer geht.

Einsortiert unter:Post, ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

RSS macScrubs

%d Bloggern gefällt das: